Unsere Ziele.

 

Wir wollen die Attraktivität unserer Region weiter stärken.
Unser Landkreis steht gut da – bei uns ist vorne! Aber wir müssen gemeinsam immer etwas besser sein als andere, um allen Bürgerinnen und Bürgern bestmögliche Rahmenbedingungen zu schaffen, in denen sie sich entfalten können. Die CDU steht wie keine andere Partei für den ländlichen Raum. Wir müssen der zunehmenden Urbanisierung begegnen, in dem wir bei Dienstleistungen und Infrastruktur unseren Bürgern dieselbe hohe Qualität bieten wie in Ballungsräumen. Die CDU kämpft für den ländlichen Raum, der auch in Zukunft alle Chancen hat.

 

 

Wir stehen für berufliche Chancen und sichere Arbeitsplätze.
Die CDU ist die Partei der Wirtschafts- und Arbeitsmarktkompetenz. Mehr denn je werden wir auf Fachkräfte angewiesen sein. Bildung ist deshalb zentrale Aufgabe. Mit dem Hochschulcampus stärken wir den High-Tech-Standort, die berufliche Bildung ist uns ein Herzensanliegen genauso wie wohnortnahe und qualitativ hochwertige Bildungseinrichtungen. Zu einer Willkommenskultur gehört, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf weiter zu verbessern. Wir wollen Eltern von Kindern im Kita-, Kindergarten- und Grundschulalter durch Betreuungskonzepte, die sich auch auf Ferienzeiten erstrecken, unterstützen. Gemeinsam mit allen Beteiligten werden wir innovative Lösungen voranbringen.

Wir stehen für eine bestmögliche medizinische Versorgung.
Wir sind Weltzentrum der Medizintechnik. Ziel ist deshalb die bestmögliche medizinische Versorgung aller. Dazu gehört die Stärkung unserer Kreisklinik in kommunaler Trägerschaft mit den Standorten in Tuttlingen und Spaichingen. Wir wollen die Klinik weiterentwickeln und Kooperationen mit anderen Kliniken und mit unseren innovativen Medizintechnikunternehmen fördern. Die große Chance, in enger Zusammenarbeit mit den Firmen die modernsten Geräte frühzeitig einzuführen, werden wir nutzen. Uns ist eine flächendeckende Gesundheitsversorgung mit Ärzten, Notärzten und Apotheken wichtig. Ebenso werden wir uns für einen Ausbau der Nachbarschaftshilfen einsetzen.

Wir stehen für die Gestaltung des demographischen Wandels.
Wir alle werden erfreulicherweise immer älter. Deshalb wollen wir für unsere Senioren ein hohes Maß an Lebensqualität in den eigenen vier Wänden erhalten. Dazu werden wir innovative Initiativen wie die Möglichkeit der bürgerschaftlichen Altenhilfe, neue häusliche Wohnformen im Alter, dezentrale Versorgungskonzepte für den täglichen Bedarf und ein Mobilitätskonzept vorantreiben, das es auch Pflegebedürftigen ermöglicht, weiter in ihrer gewohnten Umgebung zu leben. Arztbesuche sowie Besorgungen des täglichen Bedarfs, die nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln realisiert werden können, dürfen kein Grund dafür sein, aus der eigenen Wohnung auszuziehen. Bürgerschaftliche Initiativen vor Ort sollen angestoßen oder weiterentwickelt werden. Technische Entwicklungen, die älteren Menschen helfen können, wollen wir unterstützen.

Wir stehen für eine Weiterentwicklung unserer Infrastruktur.
Gut ausgebaute Straßen, eine funktionierende Schienenanbindung und schnelles Internet im gesamten Landkreis – damit werden wir den „Anschluss an die Welt“ stärken. Neben dem Erhalt des bestehenden Straßennetzes unterstützen wir die Umgehungsstraßen für Spaichingen-Balgheim und Immendingen sowie eine nachhaltige Verbesserung der wichtigen Landesstraßen-Achsen. Auf der Schiene wollen wir den zweigleisigen Ausbau der Gäubahn und die Taktverdichtung auf der Donautalbahn sowie Optimierungen im Nahverkehr. Mit ganzer Kraft werden wir uns für eine echte Perspektive für die Musikhochschule Trossingen einsetzen. Als CDU stehen wir schließlich für eine solide und weitsichtige Politik.

Kontakt

Die CDU im Kreis Tuttlingen

Hauptbahnhof 1

78532 Tuttlingen

 

T  07461 / 72666

F  07461 / 15376

kontakt (at) bei-uns-ist-vorne.de

www.bei-uns-ist-vorne.de